Hier kannst du dich in mein Gästebuch eintragen.

Beitrag schreiben

 
#73 18.01.2008 - 00:38 Uhr steffen Email
ich habe das vorgängermodel die 132 399-7

nach einiger zeit stellte ich fest, dass die stromabnahme fast nicht mehr funktionierte. das liegt an der konstruktion der drehgestelle. da ich mir die baugleich wie du anschaffen werde, habe ich sie mir mit meinem fachhändler unter die lupe genommen. wir stellten fest , dass die konstruktion die gleich wie meiner ist. wir aben das problem bei meiner behoben indem wir zusätzliche schleifkontakte eingelötet haben. des wieteren haben wir einen zusätzlichen haftradsatz eingebaut. beide umbauten verbesserten die lauf und zugeigenschaften erheblich. die andere wird

schon umgebaut bevor ich sie das erste mal in betrieb nehme. nun habe ich mal eine frage: welchen decoder un anderern teile hast du verwendet? wäre nett, wenn du mir die teileliste (hersteller und artikelnummern) per e-mail schicken könntest. danke im voraus ! ps.: ich hoffe mein tipp hilft dir weiter falls du mal ähnliche probleme hast, dann weist du wie du sie abstellen kannst.

Kommentar:
Hi Steffen, also ich habe null Probleme mit der Stromabnahme, läuft wie am ersten Tag. Einfach öfters Staub und Schmutz vom Gleis entfernen ;-) Die restlichen Antworten findest du in meinen FAQ. Gruß Alex
 
#72 14.01.2008 - 22:27 Uhr Dano Email
Hallo Pikoman,

ich muß sagen eine wirklich tolle Homepage und super Tricks und Tipps. Vielen Dank auf jedenfall dafür.

Ich werde nun auch allmälich meine Eisebahn wieder auskramen und somit wahrscheinlich Tag und Nacht am werkeln sein. Bei mir ist ausschließlich Epoche IV angesagt.

Was mich unglaublich beeindruckt hat ist wie Du die Gleise schotterst. Absolut Spitze, obwohl ich leider eine genauere Beschreibung vom "Wasserfarbenkasten-Teil" vermisse. Dieser Schritt erst macht die Sache wirklich perfekt und ich würde gerne mehr darüber erfahren (Lernen).

Außerdem muß unbedingt noch Deine Zugbrücke inkl. Hochstand "gealtert" werden. Ein absolutes MUSS für Deine nächste Dokumentation ;)

Deine Homepage steht ganz oben bei meinen Favoritten und ich hoffe Dein "wohlverdienter" Urlaub ist bald vorbei!

Viele Grüße und weiter so...

Dano

Kommentar:
Hi Daniel, danke für deinen motivierenden Eintrag! Mein Urlaub ist leider schon etwas her und leider komme ich im Moment nicht zum basteln ;-( Die Alterung der Gleise werde ich nachdokumentieren - versprochen. Bzgl. Alterung ist mir bewusst, aber wird erst nach Fertigstellung des groben Restes erledigt (Fluss, Garten, Waldstück). Gruß Alex
 
#71 02.01.2008 - 18:55 Uhr Siegismund Email
Moin pikoman.

Du hast eine echt coole Homepage.

Ich war eine ganze weile am stöbern und gucken. Bin super begeistert, von Deiner Dokumentation Deiner Anlage.

Die Anlage sieht auch Top aus.

Ich habe gerade erst wieder angefangen mit meiner Modellbahn. Bis es bei mir mal so aussieht, vergehen bestimmt noch viele, viele Tage, Wochen, Monate....

Weiter so

Gruß John

Kommentar:
Danke für die aufbauenden Worte und viel Erfolg mit deiner Anlage!
 
#70 30.12.2007 - 01:17 Uhr Thomas Email
Hallo Pikoman,



ich habe meine Piko BR 106 nach deiner

Anleitung auf Digital umgebaut.

Danke !!



Gruß Thomas

Kommentar:
Na wenn ich mindestens dir helfen konnte, hat es sich die Arbeit schon gelohnt!
 
#69 27.12.2007 - 22:59 Uhr Dirk Homepage
Hallo Alex,

habe mich mal wieder eine ganze Weile auf Deinen Seiten aufgehalten. Insbesondere die Technik und natürlich die Details des Bautagebuchs gefallen ausgesprochen gut!

Viele Grüße und einen guten Rutsch,

Dirk

Kommentar:
Danke Dirk. Werde nach meinem Urlaub mal deine Seite besuchen.
 
#68 27.12.2007 - 00:39 Uhr Daniel Homepage Email
Hallo Alex,

Sehr schöne Seite kann mann noch draus lernen!

Hatte die Köf von Trix auch mal,habe bei mir eine Steigung auf 2 Metern 16cm Höhenunterschied schafft die Kleine mit 2 Pikowagen locker!

Mfg Daniel
 
#67 24.12.2007 - 14:39 Uhr Ralf Paplewski Homepage Email
Hallo Alex,



Tolle Idee mit den Terassensteinen :) So eine Eingebung hatte ich noch nie bei Einkaufen :)



Ich wünsche dir und deiner Familie Frohe Weihnachten und alles erdenklich gute für 2008 !

Kommentar:
Ich gehe seit einiger Zeit mit viel offeneren Augen durch die Welt. Wenn man bewusst so los geht, dann findet man auch immer was. Wäre mir vor zwei Jahren auch noch nicht passiert. Moba schärft die Sinne ;-)
 
#66 22.12.2007 - 22:46 Uhr jos geurts Email
hallo Alex!



Als Gärtner muss ich sagen: HUT AB!!

schöne Terasse hast du da in Massstab HO gemacht!!

Auch aus Holland Schöne Weihnachten und ein guter "Rutsch"ins neue Jahr 2008!!

Kommentar:
Und das vom Garten-Profi, Danke Jos!
 
#65 22.12.2007 - 16:40 Uhr Hans-Jo. Grünitz Email
Hallo,

ist ja schon eine Weile her, als ich das letzte mal hier schrieb und es ist auch eine Menge passiert auf Deiner Anlage. Trotzdem ist es gut, daß auch Du dem Motto "in der Ruhe liegt die Kraft" zu folgen scheinst. Das bürgt für Qualität. Man sieht es auch Deinen Fotos an. Das Lichtspiel, der Schattenwurf und die Richtung des Lichteinfalls auf dem Laubenhäuschen ist beeindruckend und da kommt mir die Idee: darüber könntest Du doch auch mal - natürlich "so ganz nebenbei" - berichten ;-) (vielleicht unter Tips und Tricks ?)

Frohe Weihnacht und einen guten Rutsch - Sivester kann ja so allehand passieren, paß also auf Deine Anlage auf :-)

Gruß Hans-Joachim

Kommentar:
Gute Idee, lieber Hans!
 
#64 21.12.2007 - 08:34 Uhr Ingo R. Homepage Email
Hallo Alex,



die Idee mit den Terassensteinen einfach super, wie kommt man beim Einkaufen darauf?

Das ganze sieht schon sehr gut aus, freue mich schon auf Deine bekannten Geländebaukünste dann wird es erst recht super aussehen.

Schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!



Grüße aus dem Schwabenland von Ingo R.
 
 

Einträge: 633 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64